Seite auswählen

Maintalerin-Buchtipp: Gesucht: Traummann mit Ente von Alice Golding

12. März 2015, Zeit für den Maintalerin-Buchtipp: Nachdem ich Anfang diesen Jahres Hirngespenster von Ivonne Keller in nur wenigen Tagen ausgelesen hatte und mich das Buch auch noch einige Zeit danach beschäftigt hat, wollte ich etwas Erheiterndes, Einfaches lesen. Gerne schaue ich dabei ja immer im regionalen Umfeld, was es da so alles gibt und ich wurde fündig. Im ganz nahen Umfeld von Ivonne Keller… (mehr …)

Maintalerin-Buchtipp: Hirngespenster von Ivonne Keller

12. Februar 2015, Zeit für den Maintalerin-Buchtipp: Dieses Mal habe ich mich für Hirngespenster von Ivonne Keller entschieden. Ein Buch, das begeistert und zugleich verstört. Ein Buch, das zum Nachdenken anregt und noch längere Zeit nachwirkt. Ein Buch, das einen mitnimmt und erschauern lässt. Es kommt nicht ganz ohne Blut aus, aber darum geht es in diesem Buch nicht. Die Geschichte geht in die Psyche. (mehr …)

Der Instawalk auf der Frankfurter Buchmesse

Frankfurter-Buchmesse-fbm14Am 9. Oktober war ich auf dem InstaWalk auf der Frankfurter Buchmesse. Was ein InstaWalk eigentlich ist, habe ich euch in meinem letzten Blogartikel erzählt. Nun möchte ich euch schreiben, welche Unternehmen aus der Verlags- und Digitalbranche wir während dieses Spaziergangs besucht haben.  Aber wer ist eigentlich wir? Und wer hat diesen Instawalk organisiert? (mehr …)

„Surfen, chatten, posten, bloggen“ – 12 Bücher in 12 Monaten

Es ist wieder der 12. des Monats und es ist das erste Mal, dass ich nicht genau weiß, welches Buch ich vorstellen soll. Da liegen einige Neuerscheinungen vor mir, noch nicht gelesen. Bei manchen steht auch eine Lesung vor der Tür…

Ein Ratgeber flatterte mir kürzlich um die Ohren. Der Titel vielversprechend: Surfen, chatten, posten, bloggen – Sicher unterwegs im Internet. Laut Beschreibung des Verlages ein kleiner Ratgeber für Kinder ab 8 Jahren, Eltern und Lehrer. (mehr …)

Der 2. Maintaler Freiwilligentag oder wie Maintal Aktiv zu seinem Facebook-Auftritt kam

2.Freiwilligentag_Maintal_2014Am letzten Samstag fand zum zweiten Mail der Maintaler Freiwilligentag statt. Es gab 13 verschiedene Projekte bei denen gepinselt, gewerkelt und verschönert wurde und noch zwei weitere Projekte, die den Tag in Bildern festhielten: das Fototeam und das Facebook-Team, das auf der Fanpage von Maintal Aktiv über einzelne Projekte berichtete.

Mit rund 120 im Vorfeld angemeldeten TeilnehmerInnen und einigen spontan dazugestoßenen Helfern zog die Maintaler Freiwilligenagentur zusammen mit Herrn Sachtleber von der Stadtverwaltung Maintal eine positive Bilanz. Neben einigen Kindertagesstätten und einer Schule nahmen u.a. auch die Kinder- und Jugendfarm Maintal, eine Stadtteilfeuerwehr und auch die Wildtierfreunde Hanau an der Aktion teil.

© Olivia Metzendorf

© Olivia Metzendorf

Auch die Maintalerin hat am Samstag nach dem Motto „Gutes Tun für einen Tag“ am Freiwilligentag teilgenommen. Ich war für Maintal Aktiv unterwegs und habe zusammen mit Katharina Kächelein (Mitarbeiterin der Freiwilligenagentur) und ihrer Schwester auf der Facebook-Seite über die verschiedenen Projekte berichtet. Es war das Finale meines ersten Social-Media-Projekts in der Öffentlichkeit. (mehr …)

Facebook-Marketing für Einsteiger – 12 Bücher in 12 Monaten – eine BuchBlogParade – 5. Teil

Ich komme gerade von der re:publica 2014 aus Berlin zurück, der Konferenz über die digitale Welt und die Netzgemeinde. 3 Tage volles Programm mit Vorträgen, Diskussionen und jede Menge Networking.

Mein Blog hat eine Woche Urlaub gemacht. Ab heute geht es hier wieder weiter. Kurz auf den Kalender geschaut: Es ist der 12. Mai 2014, Zeit euch wieder einmal ein Buch vorzustellen. (mehr …)

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial